Tagungsprogramm

Tagungsort: Bergrestaurant Kleine Scheidegg (2’061 m ü. M.)

Dienstag, 6. Dezember 2022

9:00 – 11:00 Uhr Registrierung am Bahnhof Interlaken Ost, Bahnhofshalle, anschliessend:

  • Zugfahrt auf die kleine Scheidegg (Fahrzeit 1 Stunde, Bahnticket in der Tagungsgebühr inbegriffen)
  • Zimmerbezug
12:30 Uhr Mittagessen Bergrestaurant Kleine Scheidegg

14:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Session 1: Monitoring + Infrastruktur

MPGNET: Interdisciplinary hazard monitoring in the Alpine region using a multi-purpose low-cost GNSS collocation station network
Matthias Aichinger-Rosenberger, Alexander Wolf, Cornelius Senn, Marcus Franz Glaner, Roland Hohensinn, Gregor Moeller, Benedikt Soja, Markus Rothacher
Vortragender: Matthias Aichinger-Rosenberger, Institut für Geodäsie und Photogrammetrie, ETH Zürich

Happy Monitoring / GNSS-Monitoring neu definiert
Christoph Lippuner, Paolo Romani, René Schnider
Vortragender: Christoph Lippuner, Happy Monitoring Sagl

Open Source basierte Web-Plattform zum Visualisieren und Teilen von 3D-Daten
Philipp Schaer, Orbis360 SA

GOOSE©: eine flexible GNSS-Empfänger-Plattform für Anwendungen im Alpenraum
Daniel Seybold, Jürgen Seybold
Vortragender: Daniel Seybold, TeleOrbit GmbH

Das Studierenden-Projekt ARIS, Rakete und autonomer Fallschirm zum punktgenauen Raketenretrieval
Julian Santen, ARIS

16:00 Uhr Pause
16:30 Uhr

Session 2: Atmosphäre + Wald

Estimation of Tropospheric Parameters with GNSS Smartphones in a Differential Approach
Raphael Stauffer, Roland Hohensinn, Iván Darío Herrera Pinzón, Gregor Moeller, Yuanxin Pan, Grzegorz Kłopotek, Benedikt Soja, Elmar Brockmann, Markus Rothacher
Vortragender: Roland Hohensinn, International Space Science Institute, Bern

Investigation on GNSS Tropospheric Tomography in the Mountainous Part of Austria during the Flood in July 2021
Zohreh Adavi, Robert Weber
Vortragender: Robert Weber, TU Wien

Ionospheric Correction for Galileo Single-Frequency Receivers
Bertram Arbesser, OVN

Sub-meter positioning in forestry under difficult SatNav conditions
Katrin Dietmayer, Matthias Overbeck, Wolfgang Felber
Vortragende: Katrin Dietmayer, Fraunhofer Institute for Integrated Circuits IIS

18:30 Uhr Abendessen

Übernachtung im Bergrestaurant Kleine Scheidegg (es stehen Einzelzimmer und Schlafsäle à 5 Personen zur Verfügung)

Mittwoch, 7. Dezember 2022

ab 7:00 Uhr Frühstück
8:00 Uhr

Session 3: Sonderanwendungen

GNSS Alternativen bei armasuisse W+T
Laurent Nagy, armasuisse W+T

Verbesserung der Positionsbestimmung für Bahnanwendungen im Alpenraum
Stefan Baumann (IABG), Matthias Reitenhardt (IABG), Michael Roth (DLR), Andreas Wenz (SBB)
Vortragender: Stefan Baumann, IABG

Destressing drones operations by model-based navigation
Jan Skaloud, Gabriel Laupre, Aman Sharma
Vortragender: Jan Skaloud, Geodetic Engineering Laboratory, EPF Lausanne

Vermisstensuche aus dem Helikopter mit Mobilfunkortungssystem
Albert Gübeli, Rega

10:00 Uhr Exkursion  aufs Jungfraujoch (3’454 m ü. M.)

  • Abfahrt: 10:27 Uhr
  • Mittagessen auf dem Jungfraujoch
16:00 Uhr

Ankunft Kleine Scheidegg

  • Individuelle Heimreise; Bahnticket für Zugfahrt bis Interlaken Ost in der Tagungsgebühr inbegriffen

Tagungsgebühr:

Mitglieder ION-CH / DGON / ÖVN:  250 EUR / 250 CHF
Nichtmitglieder:  300 EUR / 300 CHF

In der Tagungsgebühr ist das Bahnticket Interlaken Ost – Kleine Scheidegg (am Anreisetag), Kleine Scheidegg – Interlaken Ost (am Abreisetag), die Hotelübernachtung sowie alle Mahlzeiten (exklusive alkoholische Getränke) und Pausenverpflegungen inbegriffen. 

Preisreduktionen:

Schlafsaal anstelle Einzelzimmer
(Einzelzimmer solange verfügbar und entsprechend dem Anmeldungseingang)
– 30 EUR / – 30 CHF

Ohne Übernachtung -70 EUR / – 70 CHF
Ohne Exkursion Jungfraujoch – 50 EUR / – 50 CHF

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. 

Bei Anreise mit dem PKW mit Vorteil den Parkplatz am Bahnhof Interlaken Ost benutzen. 

Registrierung bitte bis 7. November 2022 21. November 2022. 

zurück zur AHORN 2022 Übersicht